Home / FAQ / Welchen Reifendruck brauche ich für meinen Elektroroller mit Straßenzulassung?

Welchen Reifendruck brauche ich für meinen Elektroroller mit Straßenzulassung?

Wenn Sie sich für einen umweltfreundlichen Elektroroller mit Straßenzulassung entscheiden profitiert nicht nur die Umwelt sondern auch Ihr Geldbeutel. Durch den niedrigen Strompreis und keine Emissionen können Sie gemütlich durch die City cruisen.

Allerdings kann sich dieses Blatt auch wenden. Wenn Sie einen falschen Reifendruck verwenden kann es beim Fahren negative Auswirkungen haben. Durch zu niedrigen Druck in den Reifen verringern Sie sich Ihre Reichweite erheblich. Nebenbei steigt auch der Stromverbrauch. Also achten Sie unbedingt auf den korrekten Reifendruck in Ihrer Betriebsanleitung. Im Regelfall bewegen sich die Drücke zwischen 2,5 und 3,5 Bar.

Fall Sie sich nicht sicher sein sollten und Klarheit haben wollen wenden Sie sich am besten direkt an den Hersteller.

Siehe auch

Welcher Elektroroller ist der Richtige für mich?

Wenn Sie gerade dabei sind sich einen Elektroroller mit Straßenzulassung zu kaufen stellen Sie sich …